top of page

Swiss Faustball Final4 2024 – Spitzensport und Party

 

Am 24./25. Februar 2024 ist es soweit und der Faustball Final4 wird in der topmodernen Winterthurer AXA Arena ausgetragen. Die Matches um den Schweizermeistertitel der Frauen und Männer werden würdig verpackt in einem für alle Anwesenden und die ganze Familie unvergesslichen Sportevent. Die Halbfinals am Samstag, die Finalspiele am Sonntag. So finden jeweils vier Spitzenpartien an einem Tag statt. Das Ganze wird moderiert und in ein Showkonzept verpackt, so wie es bereits an der Faustball-WM 2019 auf der Schützenwiese zu erleben war.

 

Topanlass von Beginn weg

 

Die Organisatoren vom TV Oberwinterthur scheuen keinen Aufwand und bauen dafür einen Teil der Halleninfrastruktur um, damit der Faustballsport noch attraktiver präsentiert werden kann. Verantwortlicher OK-Präsident Stephan Reichmuth. «Wir bekamen im Frühjahr die Zusage von Swiss Faustball für zwei Austragungen mit einer Option auf eine Dritte. Doch wir wollen auf Anhieb einen Topevent organisieren, welcher den attraktiven Faustballsport ins beste Licht rückt» Sein Team besteht überwiegend aus Mitgliedern des TV Oberi. Zusammen mit Helfervereinen aus der Faustballfamilie von Winterthur und Umgebung soll das Finalturnier zum jährlichen Highlight im Faustballkalender etabliert werden. So wie die bis heute unvergessliche Männer Faustball-WM 2019 auf der Winterthurer Schützenwiese…

Visual_D.tif
CnC_quer_SO-JS_cmyk_4c.jpg
bottom of page